Startseite
Vorwort
Grundlagen
- Röntgen
- Urografie
- Mammografie
- CT
- MRT
Fälle
Röntgen-Anatomie
Glossar
Kontakt
Impressum

 
 
Dr. Wolf, Beckelmann und Partner
← zurück zur Übersicht weiter zu "Mehrschicht- oder Multislice-Spiral-CT (MS-CT)" →

 
Spiral-CT (S-CT)

Systeme neuerer Generation unterscheiden sich von denen älteren Datums durch die stark verbesserte Leistung des Röhren-Detektor- Systems. Bei der Spiral-CT rotiert dieses System einmal pro Sekunde und schneller um den Patienten, während sich die Patientenliege dabei kontinuierlich durch den Ring fortbewegt. Der Messvorgang beschreibt somit eine Spirale (Abb. 15) und die dabei akquirierten Daten werden in Schichtbilder umgerechnet. Bei dieser Generation liegt die Röhrenrotationszeit bei etwa 1 Sekunde.
← zurück zur Übersicht weiter zu "Mehrschicht- oder Multislice-Spiral-CT (MS-CT)" →